Programm Zukunftstag #Perspektive2025

Herlich willkommen zu unserem Zukunftstag #Perspektive2025! Schön, dass du dabei bist. Hier findest Du nochmal das Programm in der Übersicht. Über den orangefarbenen Button unten in der Mitte nimmst du an der Veranstaltung teil.

Block 1: Ohne Politik geht es nicht

09:00 – 09:30 Uhr: Begrüßung & Einführung in #Perspektive2025

Wohin geht die Reise?

Michael Buller, Verband Internet Reisevertrieb (VIR), Roman Borch, (e-confirm GmbH), Kirsten Feld-Türkis, Keylens Management Consultants.  Moderderation: Catharina Fischer, Tourismuszukunft – Realizing Progress

09:30 – 10:00 Uhr: Ein Masterplan für den Tourismus – Der gemeinsame Weg für die Branche

Mag. Ulrike Rauch-Keschmann, Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus in Österreich im Gespräch mit Catharina Fischer, Tourismuszukunft – Realizing Progress

10:00 – 10:30 Uhr: Zukunftsweisende Tourismuspolitik in Deutschland

Markus Tressel, Grüner Bundestagsabgeordneter für das Saarland und Mitglied im Ausschuss für Tourismus im Gespräch mit Florian Bauhuber, Tourismuszukunft – Realizing Progress

10:30 – 10:45 Uhr: Kaffeepause

 

 

Block 2: Die Zukunftsthemen 2025

10:45 – 11:45 Uhr (Track 1): Resiliente Geschäftsmodelle

Teilnehmen: http://bit.ly/zukunftstag-track1-resilienz

Sabrina Deutsch, Tourismus Zentrale Saarland und Martin Balas, Koordinator der Exzellenzinitiative Nachhaltige Reiseziele/Tourismusforscher an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde. Moderation: Catharina Fischer, Tourismuszukunft – Realizing Progress

10:45 – 11:45 Uhr (Track 2): Die Zukunftsmacher – Führung im Tourismus

Teilnehmen: http://bit.ly/zukunftstag-track2-führung

Carsten Helms, Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. Moderation: Florian Bauhuber, Tourismuszukunft – Realizing Progress

11:45 – 12:45 Uhr (Track 1): Die Gestaltung von Lebensräumen

Teilnehmen: http://bit.ly/zukunftstag-track1-lebensraum

Stefan Egenter, Allgäu GmbH – Gesellschaft für Standort und Tourismus. Moderation: Christoph Aschenbrenner, Geschäftsführer Oberpfalz Marketing e. V.

11:45 – 12:45 Uhr (Track 2): Neue Arbeitswelten – neuer Tourismus

Teilnehmen: http://bit.ly/zukunftstag-track2-newwork

Veronika Engel, Coworkation Alps. Moderation: Andrea Schneider, Tourismuszukunft – Realizing Progress

12:45 – 13:15 Uhr: Mittagspause

 

 

13.15 – 14.30 Uhr: Block 3: Die Umsetzung

Destination am Beispiel Digitale Modelldestination Ruhr

Stephan Reichwein, Ruhr Tourismus GmbH. Moderation: Florian Bauhuber, Tourismuszukunft – Realizing Progress

Reiseveranstalter am Beispiel Ehrlich Reisen

Yoram Ehrlich, Ehrlich Reisen. Moderation: Michael Faber, Tourismuszukunft – Realizing Progress

Destination am Beispiel Erzgebirge

Ines Hanisch-Lupaschko, Tourismusverband Erzgebirge e.V. Moderation: Andrea Schneider, Tourismuszukunft – Realizing Progress

Hotel am Beispiel Familien-Landhotel STERN

René Föger, Familien-Landhotel STERN in Obsteig. Moderation: Martin Birchmeier, Tourismuszukunft – Realizing Progress

Reisebüro am Beispiel ServicePlusReisenGmbH

Volker Schmidt, ServicePlusReisenGmbH. Moderation: Michael Faber, Tourismuszukunft – Realizing Progress